Ein Sonntagsbesuch der WKA der Firma D&W bei Albersdorf/Dithmarschen und bei Hanerau-Hademarschen am 23.11.14

Bau Windpark MH

WKA der Firma D&W – Windpark Mittelholstein, hier bei Hanerau-Hademarschen. Diese Anlagen werden seit August 2014 erbaut.

Schild Eisabwurf D&W

Bei der Einfahrt in den Plattenweg, der zu den Anlagen des Windparks bei Albersdorf führt, steht das Schild der Firma D&W.

Die Entfernung zu der 1. Anlage beträgt ca. 400m. Das bedeutet, dass man an frostigen Wintertagen diesen Weg nur auf eigene Gefahr benutzen kann. Eine Haftung für eventuelle Schäden dürfte seitens der Betreiber und der Gemeinde somit wohl ausgeschlossen sein.

WKA Tiguan D&W

Neben der Windindustrieanlage des Windparks bei Albersdorf  steht der PKW der Besucher. Wer erkennt die Marke? So bekommt man eine Vorstellung von den Größenverhältnissen.

WKA bei Hademarschen

Seit August 2014 entsteht der „Bürgerwindpark Mittelholstein“ bei Hanerau-Hademarschen. Hier werden 12 Windkraftanlagen aufgestellt. Der Name des Fabrikats ist auf dem Foto zu erkennen.

Näheres erfährt man unter folgendem LINK: http://www.buergerwindpark-mittelholstein.de